home
EES European Executive Search
Hamburg - München - Wien - Budapest

 

Karriere-Link

 

Executive Search I

 

Executive Search II

 

Personalentwicklung

 

Testcenter

 

Unternehmensberatung

 

Kandidaten-Pool

 

Coaching

 

Placement

 



Kein Job für Sie dabei?
Hier kommen Sie direkt
zu intelligenten Lösungen
für Ihre Jobsuche



Jobinfo

Wir schreiben im Durchschnitt nur etwa 10% der Positionen aus, für die wir die besten verfügbaren Kandidaten suchen, da Direkt-Suchmandate zumeist nicht ausgeschrieben werden. Vielleicht passt aber gerade Ihr Profil optimal für eine gesuchte Position.
Schicken Sie uns deshalb Ihren Lebenslauf per E-Mail. Vielen Dank!


EES-JOBSUCHE-INTELLIGENTE-LOESUNGEN

 

ÖSTERREICH


Für unseren Finanzbereich suchen wir einen qualifizierten und engagierten:

Mitarbeiter (m/w) Produktionscontrolling



Sie unterstützen das Betriebs- und Produktionsteam unseres Werkes im Raum Südoststeiermark und arbeiten eng mit den zugehörigen Geschäftsbereichen zusammen. In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Ermittlung finanzwirtschaftlicher Daten im Rahmen der Produktionsbereichs-Strategien und Wertschöpfungsketten-Analysen.

Zudem analysieren Sie fertigungsbedingte Kosten, ermitteln Abweichungen und leiten entsprechende Maßnahmen ein.

    Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung von Analysen, Berichten und Schätzungen zur Unterstützung regelmäßiger finanzieller Reviews sowie aller Anforderungen an die Unternehmensplanung einschließlich jährlicher Betriebspläne und anderer kurzfristigen Schätzungen

  • Koordinierung der Monatsabschlussarbeiten für werksbezogene Kosten

  • Sicherstellung der Einhaltung der Rechnungslegungsvorschriften im Verantwortungsbereich

  • Unterstützung des Leiters Controlling bei seiner täglichen Arbeit

  • Zusammenarbeit mit den Ingenieurteams bei Investitionsprojekten betreffend die finanziellen Auswirkungen


    Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Einschlägige Berufserfahrung im Rechnungs-/Finanzwesen eines produzierenden Unternehmens mit Schwerpunkt Produktkostenanalyse und Reporting

  • Erste Erfahrungen in der Führung eines Teams

  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Standardanwendungen sowie SAP

  • Vorausgesetzt werden ausgeprägte analytische Fähigkeiten, sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Zielorientierung

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen  und einem Jahresbrutto-Zielgehalt nach Kollektivvertrag mit der Möglichkeit einer erheblichen Überzahlung. Ihre Bewerbung für diese interessante Möglichkeit senden Sie bitte unter der Kenn Nr. 18.0301 vorzugsweise per E-Mail an Herrn Dr. Franz M. Köck, dr.koeck@eesearch.at

 


 

 

 

Wir suchen für unsere Zentrale in Wien einen Mitarbeiter (w/m)

 

 

 

Konzernabschluss / Konzernkonsolidierung

 

#Die Herausforderung:

In dieser Vertrauensposition, die an den CFO berichtet, betreuen Sie den Konzernabschluss in enger Zusammenarbeit mit unserem zentralen Finanz- und Rechnungswesen sowie den Geschäftsführern und Finanzverantwortlichen unserer Gesellschaften. Ihr vielseitiges Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Erstellung der Konzernquartalsabschlüsse und des Konzernabschlusses nach HGB

  • Durchführung des gruppenweiten Planungs- und Budgetierungsprozesses

  • Koordination und Support unserer operativen Einheiten bei der Erstellung von Budgets, Monats- sowie Jahresabschlüssen

  • Durchführung von Sonderanalysen und Ad-hoc-Berichten

  • Weiterentwicklung und Optimierung von Tools zur Berichterstattung

  • Erarbeitung von Prüfplänen und Durchführung von Revisionen vor Ort

  • Betreuung von strategischen Projekte


Nach Ihrem wirtschaftswissenschaftlichen Studium haben Sie erste Erfahrung im Controlling oder Rechnungswesen globaler Industrieunternehmen oder in der Beratung / Wirtschaftsprüfung gewonnen. Ihre systematische Arbeitsweise, Ihr ausgezeichnetes Zahlenverständnis sowie Ihre Fähigkeit zur zielführenden, integrierenden Zusammenarbeit begründen Ihren persönlichen Erfolg. Die folgenden Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Rechnungswesen, Controlling oder in der Wirtschaftsprüfung

  • Gute Kenntnisse im Bereich HGB und IFRS sind notwendig

  • Ausgeprägte analytische und systematische Denkweise

  • Überdurchschnittliche Kenntnisse im Umgang mit MS-Excel

  • Kenntnisse in einer Konsolidierungssoftware sind von Vorteil

  • Selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil

  • Sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise weitere Sprachkenntnisse

  • Internationale Reisebereitschaft

 
Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen  und einem Jahresbrutto-Zielgehalt nach Kollektivvertrag mit der Möglichkeit einer erheblichen Überzahlung. Ihre Bewerbung für diese interessante Möglichkeit senden Sie bitte unter der Kenn Nr. 18.0222 vorzugsweise per E-Mail an Herrn Dr. Franz M. Köck,
dr.koeck@eesearch.at

 

 

 


 

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams im Süden von Wien suchen wir  einen 

 

 

Teamleiter (m/w) Rechnungswesen  

 Ihre Aufgaben: 

 

  • Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (HGB, USGAAP)

  • Monatliche Erstellung des operativen Berichtswesens und Weiterentwicklung der Kostenrechnung

  • Durchführung der Budgetplanung und des monatlichen Outlooks sowie SOLL- / IST-Analysen

  • Eigenverantwortliche Führung des Accounting-Teams

  • Aktive Mitarbeit beim Konzern-Reporting, bei Projekten, der Anlagenbuchhaltung und bei Ad-hoc-Anfragen

  • Ansprechpartner (m/w) für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Banken

 

Ihr Profil: 

 

  • Abgeschlossenes Studium, zum Beispiel zum Betriebswirt (m/w) mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling oder vergleichbare Ausbildung

  • Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Rechnungswesen und Kostenrechnung eines produzierenden, international tätigen Unternehmens wünschenswert

  • Fortgeschrittene Kenntnisse in SAP und in den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbes. MS Excel) sind zwingend erforderlich

  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität, Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe in einem  zukunftsorientierten Unternehmen  und einem Jahresbrutto-Zielgehalt nach Kollektivvertrag mit der Möglichkeit einer erheblichen Überzahlung. Ihre Bewerbung für diese interessante Aufgabe  senden Sie bitte unter der Kenn Nr. 18.0223 vorzugsweise per E-Mail an Herrn Dr. Franz M. Köck, dr.koeck@eesearch.at

 


 

 

Unser Kunde ist ein führender Hersteller medizinischer Artikel aus Kunststoff. Aufgrund unseres innovativen und breiten Produktportfolios sowie eines hohen Qualitätsanspruchs ist unser Kunde ein geschätzter Partner für die biotechnologische und pharmazeutische  Industrie.    

Wir suchen für unseren Standort im Großraum Wien einen

Exportsachbearbeiter (m/w)

Ihre Aufgaben: 

  • Unterstützung unseres internationalen Vertriebs im gesamten Kundenprozess von der Kundenbestellung bis zur Rechnungserstellung

  • Erfassung von Angeboten sowie telefonisches und schriftliches Nachfassen

  • Termin- und sachgerechte Auftragsabwicklung

  • Unterstützung und Kommunikation mit unseren Niederlassungen

  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Regional Export Managern

  • Organisation und Koordination der Luft-, See- und LKW-Transporte, sowie die Erstellung der notwendigen Exportdokumente nach länderspezifischen Vorgaben

  • Erfassung und Pflege von Kundenstammdaten

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation

  • Gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen

  • Erfahrung mit einem Warenwirtschaftssystem, bevorzugt SAP

  • Gute Englischkenntnisse

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Freundliches und sicheres Auftreten


 Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe in einem  zukunftsorientierten Unternehmen  und einem Jahresbrutto-Zielgehalt nach Kollektivvertrag mit der Möglichkeit einer erheblichen Überzahlung. Ihre Bewerbung für diese interessante Aufgabe  senden Sie bitte unter der Kenn Nr. 18.0302 vorzugsweise per E-Mail an Herrn Dr. Franz M. Köck,
dr.koeck@eesearch.at

 

EES European Executive Search Hamburg – München – Wien - Budapest
Mariahilferstraße 123, 1060 Wien, Tel.: 01/ 599 99 - 114, Fax 599 99 – 700
office@eesearch.at
www.eesearch.at

 


 

EES WIEN

A-1060 Wien, Mariahilferstraße 123  -  A-1130 Wien, Jagdschloßgasse 79
 Tel.: +43 1 599 99 -114, Fax +43 1 599 99 -700, m: office@eesearch.at